Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Webseite erfolgt im Einklang mit den Vorschriften des bis zum 24.05.2018 geltenden Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und der ab dem 25.05.2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung(DS-GVO).

reboot.ing beachtet die Datenschutzgesetze (DS-GVO, BDSG neu), die für Sie als reboot.ing Kundin, Kunde, Lieferant, Partner relevant sind, und ist darüber hinaus bestrebt, den Datenschutz stetig zu verbessern.

Die nachfolgenden Ausführungen beziehen sich ausschließlich auf die personenbezogenen Daten die wir mit Ihrem Besuch auf unserer Webseite erfassen. Sollten Sie Fragen zum reboot.ing-Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unsere/n Datenschutzbeauftragte/n.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stellen im Sinne des BDSG bzw. der DS-GVO sind die

AS Managementberatung
Tabakquartier 60
28197 Bremen
Deutschland
E-Mail: as@armin-straub.de

Der / die Datenschutzbeauftragte

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an unsere(n) Datenschutzbeauftragte(n):

Dr. Armin L. Straub
Tabakquartier 60
28197 Bremen

Datenverarbeitung auf unserer Webseite

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichert unser Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob Abruf erfolgreich war
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration, der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Diese Daten können wir nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen; die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Unter Geltung der DS-GVO ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung § 15 Abs. (1) TMG.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme (wie beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Anschrift) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen. Nach Beantwortung Ihrer Fragen werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Verwendung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Unter Geltung der DS-GVO sind die Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. a) und b) DS-GVO.

Erstellung pseudoanonymisierter Nutzungsprofile zur Webanalyse

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d.h. Textbausteine, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Unter Geltung der DS-GVO ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung § 15 Abs. (3) Satz 1 TMG.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Ihre Einwilligung trifft auf die folgenden Domains zu: www.rebooting-consult.de

Ihr aktueller Zustand: Nur notwendige Cookies. 

Ihre Einwilligungs-ID: 8gMrI60lmApPzZHFviA0JKtskpUkX0Wuw0pJoxYlBB3+yeaQK9Tl7w==Einwilligungsdatum: Donnerstag, 12. November 2020, 08:24:48 MEZ

Ändern Sie Ihre Einwilligung

Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 28.03.21 von Cookiebot aktualisiert:

Notwendig (5)

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_abckMailchimpWird verwendet, um Wiederholungs-Cookie-Angriffe zu erkennen und zu verhindern – Das Cookie ist für die Sicherheit und Integrität der Website erforderlich.1 JahrHTTP Cookie
bm_szMailchimpWird im Zusammenhang mit der BotManager-Funktion der Website verwendet – Diese Funktion erkennt, kategorisiert und generiert Berichte über potenzielle Bots, die versuchen, für den Betreiber der Website auf die Website zuzugreifen.1 TagHTTP Cookie
CookieConsentCookiebotSpeichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne.1 JahrHTTP Cookie
elementorwww.rebooting-consult.deWird im Zusammenhang mit dem WordPress-Theme der Website verwendet. Mit dem Cookie kann der Website-Eigentümer den Inhalt der Website in Echtzeit implementieren oder ändern.PersistentHTML Local Storage
PHPSESSIDwww.rebooting-consult.deBehält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.SessionHTTP Cookie

Präferenzen (1)

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
CookieConsentBulkSetting-#CookiebotAktiviert die Zustimmung zur Cookie-Nutzung für mehrere WebseitenPersistentHTML Local Storage

Statistiken (4)

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 JahreHTTP Cookie
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 TagHTTP Cookie
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 TagHTTP Cookie
collectGoogleWird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.SessionPixel Tracker

Marketing (13)

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_mcidMailchimpDieser Cookie registriert Daten des Besuchers. Die Informationen werden verwendet, um die Relevanz der Werbung zu optimieren.1 TagHTTP Cookie
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 JahrHTTP Cookie
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 TagHTTP Cookie
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 TageHTTP Cookie
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.SessionHTTP Cookie
yt.innertube::nextIdYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.PersistentHTML Local Storage
yt.innertube::requestsYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.PersistentHTML Local Storage
yt-remote-cast-installedYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSessionHTML Local Storage
yt-remote-connected-devicesYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistentHTML Local Storage
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistentHTML Local Storage
yt-remote-fast-check-periodYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSessionHTML Local Storage
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSessionHTML Local Storage
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSessionHTML Local Storage

Nicht klassifiziert (1)

Nicht klassifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
abapopupwww.rebooting-consult.deAnstehend1 TagHTTP Cookie

Newsletter-Versand

Sie haben die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter anzumelden, dessen Versand durch MailChimp erfolgt. Dabei handelt es sich um eine Newsletter-Versandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC. Zum Versand des Newsletters benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Wir verwenden diese Daten, um für unsere Produkte und Dienstleistungen zu werben, solange Sie Ihre Einwilligung zur Zusendung des Newsletters nicht widerrufen haben.

Im Anschluss an Ihre Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie eine E-Mail von MailChimp, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Dies ist erforderlich um auszuschließen, dass sich Personen mit fremden E-Mail-Adressen für den Newsletter anmelden.

Ihre Daten, die Sie bei der Anmeldung zum Newsletter angeben, werden an MailChimp übertragen und auf Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Daten sowohl zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag als auch zur Optimierung des eigenen Angebots. Die von MailChimp versandten Newsletter sind mit „web-beacons“ versehen. Bei web-beacons handelt es sich um Ein-Pixel-Bilddateien, die Informationen wie den Zeitpunkt des Newsletter-Abrufs, Ihre IP-Adresse, Ihren Browser an MailChimp übertragen. Diese Informationen werden ausschließlich gruppenbezogen für statistische Erhebungen und Analysen genutzt. Sie dienen zur technischen Verbesserung des Newsletter-Angebots. Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/ 

Sie können unseren Newsletter jederzeit wieder abbestellen, indem Sie sich per E-Mail (support@rebooting-consult.de) an uns wenden und die Löschung Ihres Kundenkontos veranlassen oder den Link zur Abbestellung des Newsletters anklicken, den Sie am Ende eines jeden Newsletters finden. Ein Widerruf berührt aber nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung. Wir speichern Ihre Daten solange, bis der Widerruf erfolgt.

Unter Geltung der DS-GVO ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. a) DS-GVO.

Online-Kontaktformular

Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Webseite Informationen hinsichtlich der von uns angebotenen Beratung, Trainings, Seminar oder Coachings anzufragen. Wenn Sie das gewünschte Beratungsangebot, Seminar, Training oder sonstige Leistungen gefunden haben und den Button „Anfrage“ anklicken, werden Sie auf unser Kontaktformular weitergeleitet. Mithilfe des Kontaktformulars können Sie unter Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail Adresse eine unverbindliche Anfrage an uns richten. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen. Nach Beantwortung Ihrer Fragen werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Verwendung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Unter Geltung der DS-GVO sind die Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. a) und b) DS-GVO.

Unsere Sicherheits-Standards

Ihre personenbezogenen Daten werden auf unserer Webseite mittels des sogenannten SSL-Sicherheitssystemes (Secure Socket Layer) über das Internet übertragen. Diese Technik bietet eine hohe Sicherheit und wird daher beispielsweise auch von Banken zum Datenschutz beim Online-Banking eingesetzt. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Erfüllung von Informationspflichten nach dem BDSG

Nach dem BDSG haben Sie auf Antrag ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Erfüllung von Informationspflichten nach der DS-GVO

Unter Geltung der DS-GVO stehen Ihnen die folgenden gesetzlichen Betroffenenrechte zu, sofern deren Voraussetzungen vorliegen:

  • Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherte Daten gemäß Art. 15 DS-GVO,
  • Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art. 16 DS-GVO,
  • Recht auf Löschung der bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 17 DS-GVO,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 18 DS-GVO,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DS-GVO, Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DS-GVO, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen Vorschriften der DS-GVO verstößt.